advanceing_2017_mobil_de
iwt_aussteller

IWT Institut für Werkstofftechnologie AG – Ein Unternehmen der SVTI-Gruppe

Das Institut für Werkstofftechnologie ist ein nationales und internationales Kompetenzzentrum in den Schwerpunkten Schadensanalyse, Werkstoffprüfung und mobile Untersuchungsmethoden.

Wir vereinen Expertenwissen in den Fachbereichen Werkstoffwissenschaft, Metallkunde, Materialografie, Korrosion sowie der mechanisch-technologischen und zerstörungsfreien Prüfung.

Unsere Stärke liegt im speziellen Dienstleistungsangebot der mobilen und stationären Werkstoffuntersuchung/-prüfung, das massgeschneidert auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt werden kann.

Wir bieten Dienstleistungen von einzelnen Untersuchungen bis hin zu komplexen Fragestellungen im Bereich von Technologie und Entwicklung an. Zu unseren Stärken zählen zudem mobile, hochauflösende, spektroskopische und elektrochemische Messmethoden, die es uns ermöglichen, auch vor Ort beim Kunden innerhalb kurzer Zeit die Sicherheit von Anlagen/Bauteilen umfassend und kompetent zu beurteilen.

Unsere Expertisen und Gutachten erstellen wir für Kunden aus dem Maschinenbau, der Automobilindustrie, dem Transport- und Verkehrswesen, dem Bauwesen und der Medizinaltechnik. Aber auch Versicherungen, Behörden und Gerichte zählen zu unseren Kunden.

Das Institut für Werkstofftechnologie ist ein nach ISO/IEC 17025 akkreditiertes Prüflabor.

Branche:
Dienstleistung, Prüflabor

Hauptsitz:
Wallisellen

Mitarbeiter:
20

Gesuchte Fachrichtungen:
Werkstoffe, zerstörungsfreie Prüfverfahren, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Schweisstechnik

Website:
www.iwt-institut.ch

Stand:
23