advanceing_2017_mobil_de

Daten & Fakten

Wir möchten es Ihnen mit der advanceING ermöglichen, effizient und treffsicher die passenden Kandidaten anszusprechen. Regelmässig messen wir daher im Rahmen unserer Besucherumfrage wichtige KPIs zur Reichweite der Veranstaltung in den relevanten Recruiting-Zielgruppen.

Besucherzufriedenheit

advanceING – MINT trifft Karriere“: Dieses Konzept konnte auch im vierten Messejahr vollumfänglich überzeugen. 88 Prozent der befragten Besucher waren sehr zufrieden oder zufrieden mit dem Messebesuch.

sehr zufrieden
46%
zufrieden
42%
neutral
12%
unzufrieden
0%

Karrierelevel der Messebesucher

Bereits im Vorfeld war das Interesse auf » www.advanceING.ch enorm. Mehr als 50’000 Seitenaufrufe zeigen den grossen Erfolg der crossmedialen Kampagne.

Ein Blick auf die Karrierelevel zeigt eine gelungene Mischung der Besucher: 29 Prozent waren Absolventen, alle weiteren Besucher zählten zu den Professionals. Eine Besonderheit, die in der Schweiz so nur an der advanceING anzutreffen ist. Die durchschnittliche Berufserfahrung der Besucher lag bei 9,5 Jahren. Die Messe wurde ausschliesslich von Ingenieuren und Informatikern besucht – die Zielgruppe wurde also ohne Streuverluste erreicht. Der Frauenanteil an Besuchern hat sich gegenüber dem Vorjahr erhöht.

Absolventen 29%
Experten & Fachkräfte 28%
Team- & Projektleiter 27%
mittlere und obere Führungskräfte 16%

Herkunft der Messebesucher

Das Einzugsgebiet erstreckte sich auf die gesamte Deutschschweiz, Liechtenstein und den südwestlichen Teil Deutschlands. Die advanceING etabliert sich damit als Leitmesse für das Recruiting von MINT-Fachkräften – mit Anziehungskraft weit über den Zürcher Raum hinaus.