Header_Smartphone_DE
ZHAW

ZHAW School of Engineering

Die ZHAW School of Engineering bietet an den beiden Standorten Zürich und Winterthur (beide in Gehdistanz zum jeweiligen Hauptbahnhof) ein attraktives, qualitativ hochstehendes sowie auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden und deren Arbeitgeber ausgerichtetes Weiterbildungsangebot.

Das Weiterbildungsangebot der ZHAW School of Engineering ist mehrheitlich modular aufgebaut. Mehrere CAS ergänzen sich zu DAS bzw. MAS. Die Angebote gehen so zum einen auf die individuellen Bedürfnisse und Vorkenntnisse der Teilnehmenden ein, zum anderen berücksichtigen sie auch die zeitlichen und finanziellen Möglichkeiten.

Die ZHAW School of Engineering bietet Weiterbildungen in den folgenden Bereichen an:

Informatik, Data Science, Wirtschaftsingenieurwesen, Risikomanagement, Projekt- und Qualitätsmanagement, Prozess- und Logistikmanagement, Lean Management, Industrie 4.0, Mobilität und Verkehr, Schweisstechnologie, Instandhaltungsmanagement, Asset Management technischer Infrastrukturen, additive Fertigung (3D-Druck), Meteorologie, Automation sowie digitale Signalverarbeitung sowie Hochfrequenztechnik

Branche:
Aus- und Weiterbildung

Hauptsitz:
Winterthur

Weitere Standorte:
Zürich

Mitarbeiter:
650 (School of Engineering) / 2’900 (ZHAW)

Gesuchte Fachrichtungen:
Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Engineering & Technik, Mobilität & Logistik, Prozesse & Qualität, Risiko & Sicherheit

Einstieg für Absolventen:
Diverse Weiterbildungsangebote, sei es ein Certificate of Advanced Studies (CAS), ein Diploma of Advanced Studies (DAS), ein Master of Advanced Studies (MAS) oder einfach ein Weiterbildungskurs (WBK).

Website:
www.zhaw.ch/engineering/weiterbildung