advanceing_header
advanceing_header_mobil
angstpfister_logo_180910

Angst+Pfister AG

Die 1920 gegründete Angst+Pfister Gruppe mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit rund 1’500 Mitarbeitenden in hundertprozentigen Tochtergesellschaften in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Polen, der Türkei und China.
Die Angst+Pfister Gruppe bietet massgeschneiderte Engineering-Lösungen und Hightech-Komponenten für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen in der Dichtungs-, Schwingungs-, Fluid-, Kunststoff- und Antriebstechnik. Darüber hinaus bietet Angst+Pfister fundiertes Rohstoff-Know-how und langjährige Erfahrung in der Hightech-Compoundierung für verschiedene Anwendungen und seit Kurzem auch eigene Hightech-Compounds für die Dichtungstechnik.
Eine globale Produktionsplattform kombiniert eigene Kapazitäten mit reservierten Kapazitäten bei zertifizierten Produktionspartnern, um die besten Lösungen für kundenspezifische Anforderungen, die richtigen Qualitätsstandards und den jeweils besten Preis zu garantieren. Darüber hinaus ermöglicht ein globales Logistikzentrum das Angebot von Just-in-time-, Kanban- und Supply-Chain-Management-Lösungen.

Branche:
Maschinen- und Anlagebau

Hauptsitz:
Zürich

Weitere Standorte:
Embrach (ZH), Versoix (GE), Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, Türkei, China

Mitarbeiterzahl:
ca. 1’500, davon ca. 330 in der Schweiz

Gesuchte Fachrichtungen:
Maschinen- und Anlagenbau, Elastomer-/ Kunststofftechnik, Materialwissenschaften

Einstieg für Absolventen:
Ja

Website:
www.angst-pfister.com

Stand:
25